Hanack des Monats August 2003

Der Hanack des Monats geht an alle, die sich trauten einen Edding in die Hand zu nehmen…

Auf der „Willkommen in Deutschland Party“, die von Alzhanack und Janackanack veranstaltet wurde, wurde jemand so dermaßen mit Edding zu einer Kreatur des Grauens verwandelt, dass das denjenigen im Spiegel selbst erstaunt hatte (Sagen wir mal 5:00 nachts).

Es ist erstaunlich zu erkennen wie vielfältig die Möglichkeiten sind, einen Hanack auf dem Körper anderer zu verteilen, und viel vielfältiger erscheint das wenn jemand das am eigenen Leib erfährt.

Und genau deshalb muss man der Sippschaft, welche dieses Ereignis erst entstehen gelassen hatte Respekt zollen und mit dem Hanack des Monats August 2003 belohnen. Möge aller Tage Abend sein!